Bottom prices and pricing structure

We will develop the following things together for your product analysis:

  1. SWOT Analysis
  2. Establishing 2-3 competitors (direct/indirect)
  3. Unique selling point(s) (USP)
  4. Services / leisure activities
  5. Specialties

Unsere Partner & Referenzen

IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg
Seekda
Nadine Kisro
Schaschl
Audiojoy

Revenue Management, Yield Management & Controlling

Schulungen, Seminare und Trainings werden immer noch gerne als "Motivations-Bonbon" für einzelne Mitarbeiter genutzt.
Doch die permanente Weiter- und Fortbildung kann so viel mehr leisten als "nur" ein Bonus für Wohlverhalten zu sein.
Go to top